Elternerfahrungen - was sie von ihrem Kind lernen durften und dürfen - Teil 1



Hallo ihr lieben Mamas & Papas,


im heutigen Beitrag findest du 2 interessante Mamas im Austausch mit mir. Wie du in den letzten Beiträgen erkennst, begeistert mich aktuell, wie wir Eltern von unseren Kindern herausgefordert werden.

Was mich zudem inspiriert sind eben die bewegten Geschichten von anderen.

Was sind ihre persönlichen Themen?

Wo durften sie dank ihres Kinder besonders wachsen?

Wo lernen sie aktuell gerade viel von Ihrem Kind?

und wie ergeht es ihnen dabei?


Daher habe ich mit einigen Eltern über die Themen gesprochen und an einigen darfst du nun teilhaben.


In dem Video spreche ich mit...



Alina


Alina beeindruckt mich sehr. Als Alleinerziehende Mama steht sie vor einigen Herausforderungen durch ihre klaren Visionen und ihre stärke behauptet sie sich immer wieder in ihrem Mamaalltag. Auch sie geht Ihren Weg und baut sich ihre Selbstständigkeit auf. Sie ist für mich eine disziplinierte Macherin und ist sehr selbstreflektiert, wodurch sie in ihrem jungen alter schon sehr gereift ist. Ihr Sohn (2019) ist im ähnlichen alter meines Sohnes und ich freu mich sehr, mich mit ihr auszutauschen.

Im Gespräch mit Alina erfährst du:

  • was der unruhige Schlaf eines Babys/Kindes mit dir zu tun hat

  • wie unsere Gefühle als Mama auf unsere Kinder wirken

  • wie wertvoll Perspektivwechsel für dich als Mama sein kann

  • und noch einiges mehr.






Angelina Bürkle


Wir beide haben uns auf einer besonderen Suche kennengelernt. Es war das Universum, welches uns zusammengebracht hat. Wir spürten das uns viel verbindet. Von den ähnlichen Themen wie wir uns als Mensch und Mama entwickeln wollen, haben wir auch eine Vorstellung wie wir als Freundinnen gemeinsam wachsen wollen. Von Anfang an ist unsere Freundschaft sehr tief und wir kommen so oft, direkt zum deep shit. Angelina ist Mama eines Sohnes (2018) und als Energieheilerin und Beraterin auf wem Weg Menschen dabei zu begleiten ihre Blockaden zu lösen.

In dem Gespräch mit Angelina sprechen wir über:

  • was es bedeutet zu seiner einen Grenze zu stehen und konsequent zu sein

  • wie es ihr gelang die Begeisterung fürs spielen wieder zu entdecken

  • gerade in der Trennung, wie es ihr gelang, zu erkennen was ihr Sohn ihr spiegelt




 

Genieße die Gespräch, lass dich inspirieren und falls du Lust hast, dich mit anderen Mamas auszutauschen, kann meld dich in meinem Mitgliederbereich an, hier wartet auf dich eine Community,


 


 

Vielen Dank nochmal an euch Mamas, für euren Mut über eure Themen zu sprechen.

Danke das wir Einblicke in eure Themen bekommen haben und was euch mit euren Kindern bewegt.

Ich bin sehr dankbar das ihr mich sehr inspiriert habt und freue mich sehr das wir gemeinsam an unserem entwickeln teilhaben dürfen.

39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen