Wie wir an unseren Kindern wachsen

Aktualisiert: 30. Dez. 2021



Fordert dich dein Kind auch manchmal ganz schön heraus?

Fühlst du, dass es sich an manchen Stellen im Alltag so anfühlt als kämpfst du gegen eine unsichtbare Kraft an?


Kinder sind unsere größten Spiegel. Sie zeigen uns genau, wo wir noch offene Themen haben und wo wir noch innerlich heilen dürfen.

Durch ihre Lebendigkeit triggern sie Anteile in uns die wir selbst nicht leben durften und die wir dadurch in die Tiefen unseres Unterbewusstsein verbannt haben.

Woher kommt das? Warum ist das so?

Wir werden sobald wir Mama werden mit unserer eigenen Erziehung konfrontiert und befinden uns vielleicht sogar im Widerstand dessen. Es könnte daher sein das der Satz "Du bist wie deine Mutter" dich triggert. Möchtest du das so hinnehmen oder dich besser kennenlernen?


Nun ist es wichtig, sich selbst zu reflektieren und zu hinterfragen "was hat das mit mir zu tun".

Denn genau das hat es.


Die Tatsache das wir nun Mamas sind lässt uns mit unseren Wertesystem, unseren Glaubenssätzen und mit der Erziehung, die wir durchlebt haben, stark in Berührung kommen.

Ich möchte tiefer in das Thema eintauchen und mit dir darüber sprechen was es mit dir zu tun hat, und wie du dadurch wachsen kannst.

Durch unsere Kinder sehen wir wie hell wir strahlen und gleichzeitig wie wir vor dem tiefsten Abgrund stehen.

Wenn du mutig bist und hinschaust kannst du in deinem Mama sein, dein potenzial erkennen.


Kommen in deinem Leben immer wieder Themen, Situationen, Ärger vor?

Deine Themen werden immer da sein, du kannst weg laufen, jedoch wenn du immer dabei haben wirst, bist du selbst. Denn deine Themen gehören zu dir. Du bist vollkommen in allem was du bist und dein Kind zeigt es dir.


Hast auch du einfach keine Lust mehr davon zu laufen, sondern immer mehr in die Verbindung zu dir selbst zu gehen?

Dann können wir gemeinsam hinschauen.


 

Hier findest du die Aufzeichnung vom Live

Enjoy und lass die Worte in dich fließen





 

Für eine verbundene Mutter,

kraftvolle Kinder &

eine friedvolle Zukunft


26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen